Im Tschad wirkt das PMI von Koumra Wunder

Im Tschad unterstützt Morija eine Einrichtung, die durch die NGO Betsaleel gegründet wurde und betrieben wird: das Mutter- und Kinderschutzzentrum (Protection Maternelle et Infantile, PMI) von Koumra, das kranke und unterernährte Kinder behandelt. Christine, die…

Weiterlesen

DIE PROBLEMATIK DER ERNÄHRUNGSUNSICHERHEIT

Burkina Faso ist immer wieder mit Krisen der Ernährungssicherheit und Unterernährung konfrontiert, die auf strukturelle und konjunkturelle Faktoren zurückzuführen sind: Während Sie diese Zeilen lesen, sind schätzungsweise über 600 000 Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen! Experten…

Weiterlesen

Lebensmittelverteilung in Kaya

In Burkina Faso nimmt die Stadt Kaya nun eine strategische Position ein, sowohl militärisch im Kampf gegen den Vormarsch des Terrorismus als auch humanitär mit dem Zustrom von Binnenvertriebenen. Seit dem 1. Januar 2019 hat…

Weiterlesen

AEZ Ouagadougou: Visite im Dorf Polesgo

Seit einigen Jahren führt das Aufnahme- und Ernährungszentrum (AEZ) Ouagadougou ein Programm zur Erkennung von Unterernährung bei Kindern im Alter von 0 bis 5 Jahren in den Zentren für Gesundheit und Soziale Förderung (ZGSF) der umliegenden…

Weiterlesen

Aufruf zum Kampf gegen Hunger und Armut

Im September 2015 wurde auf der UN-Hauptversammlung die Agenda 2030 mit 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) verabschiedet. Bei der Erstellung dieser Agenda hatte die Schweiz eine wichtige Rolle gespielt und sich bei bestimmten Themen wie Gesundheit, Gleichstellung…

Weiterlesen